Umfangreiche Zwischenauswertung der Projektarbeit

Das Projekt Kultursensible Selbsthilfe der Lebenshilfe Hamburg e.V. bietet u.a. kultursensible Selbsthilfeangebote für Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung und Behinderung in Hamburg. Nach einem Jahr Laufzeit einer der Selbsthilfegruppen wurde eine umfangreiche Auswertung  vorgenommen. Diese beinhaltet erste Erfahrungen aus dem Projekt sowie Handlungsempfehlungen für die weitere Arbeit.

Kontakt Projekt Kultursensible Selbsthilfe:

Tatjana Pommeranz

Tatjana.Pommeranz@LHHH.DE

Telefon: 040 – 689 433 16