/Leichte Sprache

Büro für Leichte Sprache: Termine 2019

Endlich ist es soweit: Die ersten Fortbildungs-Termine für 2019 stehen fest! Sichern Sie sich schon jetzt einen Platz im ersten Halbjahr 2019: Wir freuen uns auf Sie! Kostenloser Überblick: Infoabend Leichte Sprache Was ist Leichte Sprache? Wie sieht sie aus? Für wen ist sie gut? Wir laden Sie herzlich ein: [...]

Von |2018-12-03T11:31:06+00:0003.12.2018|

In Leichter Sprache: Wir suchen Teilnehmer für ein Treffen.

Internet und Leichte Sprache: Wir suchen Teilnehmer für ein Treffen. Liebe Leser, das Büro für Leichte Sprache macht ein Treffen. Das Treffen ist zum Thema: Internet und Leichte Sprache. Wir suchen Teilnehmer: Sie sind 50 Jahre alt oder älter? Sie haben schon mal eine Internet-Seite besucht? Sie [...]

Von |2018-11-23T14:20:04+00:0023.11.2018|

Lese-Tipp: Wandel der Wohnformen

Neue Veröffentlichung im Lebenshilfe Verlag: "Wege aus dem Abseits" - Der Wandel der Wohnformen für Menschen mit geistiger Behinderung in den letzten sechzig Jahren (1958–2018) Als Selbsthilfe-, Eltern- und Fachverband hat die Lebenshilfe in den letzten 60 Jahren wichtige Impulse für die Weiterentwicklung des Wohnens gegeben, kleine, gemeindenahe Wohnformen entwickelt und umgesetzt, später auch zu [...]

Von |2018-11-15T10:52:26+00:0015.11.2018|

Der neue Newsletter ist da!

Unser neuer Newsletter ist da - mit vielen verschiedenen Themen. Viele der Artikel können Sie direkt auf unserer Internetseite lesen. Titelthema: Verbraucherschutz Soziale Arbeit und Verbraucherschutz In Leichter Sprache: Rechts-Beratung für Menschen mit Behinderung Aus den Projekten: ZuFlucht Lebenshilfe: Qualifikation für angehende Ärzte Sprachmittler für Flüchtlinge und Migranten Büro für Leichte Sprache: Infoabend am 5. [...]

Von |2018-08-27T09:39:03+00:0022.08.2018|

Neues Angebot: Teilhabe-Beratung EUTB

EUTB: Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung Dieses neue Beratungsangebot ist Teil des Bundesteilhabegesetzes. Die Beratung soll Menschen mit Behinderung bei ihren Entscheidungen den Rücken stärken: Menschen, die Anspruch auf eine Reha- oder Teilhabe­leistung haben, sollen befähigt werden, ihre Entscheidung selbstbestimmt zu treffen. Diese Befähigung fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales für drei bis fünf Jahre [...]

Von |2018-06-29T13:03:41+00:0019.03.2018|

Fortbildungen 2018: Leichte Sprache, Einfache Sprache

Jeder Mensch braucht Informationen, die er verstehen kann. Dafür arbeiten wir im Büro für Leichte Sprache Hamburg: Wir übersetzen Texte in Leichte Sprache und Einfache Sprache.   Wollen Sie lernen wie man Einfache oder Leichte Texte schreibt? Dann besuchen Sie eine Fortbildung bei uns! Hier finden Sie alle Termine [...]

Von |2018-08-01T11:15:58+00:0019.03.2018|

Newsletter März

Unser erster Newsletter 2018 ist da! Einige Artikel können Sie direkt auf der Internetseite lesen, alle anderen finden Sie in der PDF-Datei: Newsletter März. Titelthema: Teilhabeberatung Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung: Was ist EUTB? In Leichter Sprache: Teilhabe-Beratung bei der Lebenshilfe Hamburg Neue Mitarbeiterin: Sarah Meß macht EUTB bei der Lebenshilfe Hamburg Aus den Projekten: [...]

Von |2018-03-05T13:34:22+00:0001.03.2018|

Endlich wieder Disco!

Musik, Tanz und nette Leute: Disco am 16. März Feiern Sie mit im Bürgertreff Altona: Jeder kann kommen, wir freuen uns auf viele Gäste! Wann: Freitag, 16. März 2018 ab 18:00 Uhr Wo: Bürgertreff Altona, Gefionstraße 3, 22769 Hamburg Der Bürgertreff ist in der Nähe von der Lebenshilfe. Die Haltestelle ist: S-Bahn Holstenstraße Wieviel: Der [...]

Von |2018-02-13T13:35:51+00:0005.02.2018|

Bundes-Teilhabe-Gesetz: „Man muss etwas wollen!“

Info-Abend mit Professor Dr. Bernzen Am 24. Januar hat Professor Dr. Bernzen bei uns über das Bundes-Teilhabe-Gesetz (kurz: BTHG) gesprochen. Er ist Rechtsanwalt in der Hamburger Kanzlei BERNZEN SONNTAG. Etwa 30 interessierte Menschen haben an dem Abend teilgenommen, zugehört und Fragen gestellt. Das BTHG betrifft das Leben von Menschen mit Behinderungen. Es ist wichtig, [...]

Von |2018-01-25T17:25:18+00:0025.01.2018|

Newsletter Dezember

Unser letzter Newsletter in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt: Bundesteilhabegesetz Das steht drin: Bundesteilhabe-Gesetz: Was ändert sich in 2018? Artikel auf dieser Internetseite lesen. 24. Januar: Info-Abend in Leichter Sprache zum Bundes-Teilhabe-Gesetz. Weiterlesen auf dieser Internetseite. Vorgestellt: Johanna Kuhtz ist seit 2016 im Vorstand der Lebenshilfe Hamburg. So schön ist Hamburg: Die Reeperbahn. Weiterlesen [...]

Von |2017-12-14T14:09:24+00:0014.12.2017|