Bundes-Teilhabe-Gesetz: „Man muss etwas wollen!“

Info-Abend mit Professor Dr. Bernzen Am 24. Januar hat Professor Dr. Bernzen bei uns über das Bundes-Teilhabe-Gesetz (kurz: BTHG) gesprochen. Er ist Rechtsanwalt in der Hamburger Kanzlei BERNZEN SONNTAG. Etwa 30 interessierte Menschen haben an dem Abend teilgenommen, zugehört und Fragen gestellt. Das BTHG betrifft das Leben von Menschen mit Behinderungen. Es ist wichtig, [...]

Von |2018-01-25T17:25:18+02:0025.01.2018|

Zuwachs bei ZuFlucht Lebenshilfe

Sabine Köhler hat den Arbeitsbereich gewechselt Frau Köhler hat bereits in unserem Projekt Tourismus für Alle in Hamburg gearbeitet. Das Projekt wurde im September 2017 erfolgreich beendet und wir freuen uns, dass Frau Köhler jetzt in einem anderen Bereich bei uns arbeitet: Frau Köhler ist jetzt im Team von ZuFlucht Lebenshilfe. Weiterlesen: Der ganze Artikel [...]

Von |2018-01-26T13:50:38+02:0024.01.2018|

Endlich offizieller Fanclub des HSV

Seit letztem Jahr arbeiten wir an unserem Fanclub: Am 9. Juni 2017 war die Gründungsveranstaltung unseres HSV Fanclubs. Seitdem haben wir uns jeden Monat getroffen und unseren Fanclub geplant: Wir haben uns viele Gedanken gemacht, denn bei einem Fanclub muss man einiges beachten. Die wichtigste Frage: Wie sollen wir denn heißen? So ein Fanclub braucht [...]

Von |2018-02-14T17:28:49+02:0019.01.2018|

28. April: Geschwister-Treffen in Berlin

Infos und Austausch für erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung Eine Veranstaltung von der Bundesvereinigung Lebenshilfe und dem Bildungsinstitut inForm: Menschen mit einem Bruder oder einer Schwester mit Behinderung wachsen oft unter besonderen Bedingungen auf. Und sie haben häufig einen Wunsch: Ich will darüber reden, ohne viel erklären zu müssen. Darum gibt es im April [...]

Von |2018-01-18T15:16:53+02:0018.01.2018|

Vor­gestellt: Johanna Kuhtz

Johanna Kuhtz ist Mitglied im Vorstand der Lebenshilfe Hamburg und stellvertretende Vorsitzende. Im Artikel schreibt sie, warum sie sich für die Lebenshilfe engagiert. Annalena und mein Weg zur Lebenshilfe Um meinen Weg zur Lebenshilfe Hamburg zu beschreiben, möchte ich zunächst auf die enge Beziehung zu meiner älteren Schwester Annalena (Angelman-Syndrom, geistige Schwerstmehrfachbehinderung) [...]

Von |2019-07-22T13:44:11+02:0007.01.2018|

Chorsingen wie die Profis

In Einfacher Sprache: Bei der Lebenshilfe Hamburg gibt es einen Chor: Der Chorus Virus Wahnsinn trifft sich jeden Donnerstag zur Probe. Im Chor sind 8 Sängerinnen und Sänger. Swantje Paulus leitet den Chor. Sie singen ganz verschiedene Lieder, zum Beispiel: Pop, Schlager oder Kirchenmusik. Der Chor hatte schon viele tolle Auftritte: Bei den Feiern [...]

Von |2018-05-07T14:12:15+02:0007.01.2018|

Kein Geld fürs Miniatur Wunderland?

Im Januar können Sie trotzdem ins Wunderland gehen: Bei der Aktion "Ich kann es mir nicht leisten" gibt es freien Eintritt für Menschen, die sich das Wunderland nicht leisten können! Es gibt 22 Termine für die Aktion. An diesen Tagen können Sie ins Miniatur Wunderland gehen und müssen nichts bezahlen. So geht´s: Termin aussuchen. [...]

Von |2018-01-03T11:29:36+02:0003.01.2018|