Wohnassistenz 2017-06-03T13:51:07+00:00

Wohnassistenz

Als Mensch mit Behinderung können Sie Wohnassistenz als regelmäßige Hilfe erhalten, wenn Sie:

  • im eigenen Wohnraum leben
  • oder von einer Wohngruppe in eine eigene Wohnung ziehen wollen

In der Wohnassistenz unterstützen unsere Betreuer in der Regel Menschen mit Behinderung bei der Weiterentwicklung bereits vorhandener Fähigkeiten. Ziel ist eine möglichst selbstständige Lebensführung im eigenen Wohnraum.
Wir helfen Ihnen zum Beispiel in folgenden Bereichen:

  • Wohnen
  • Umgang mit Behörden und mit Geld
  • Einkaufen, Kochen, Alltagsbewältigung
  • Gesundheitsfragen und Arzttermine
  • soziale Kontakt- und Freizeitgestaltung

Wohnassistenz kann als dauerhafte Leistung gewährt und bspw. im Anschluss an die PBW beantragt werden.

Helga Schacht
Geschäftsführung Betreuungsdienste
E-Mail: helga.schacht@lhhh.de
Telefon: (040) 689 433-22

Björn Rowold
Betreuungsdienste
E-Mail: bjoern.rowold@lhhh.de
Telefon: (040) 689 433-24

Lebenshilfe Hamburg e.V.
Stresemannstraße 163
22769 Hamburg

Telefax: (040) 689 433-13