Ein Jahr Kultursensible Selbsthilfe

Umfangreiche Zwischenauswertung der Projektarbeit Das Projekt Kultursensible Selbsthilfe der Lebenshilfe Hamburg e.V. bietet u.a. kultursensible Selbsthilfeangebote für Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung und Behinderung in Hamburg. Nach einem Jahr Laufzeit einer der Selbsthilfegruppen wurde eine umfangreiche Auswertung  vorgenommen. Diese beinhaltet erste Erfahrungen aus dem Projekt sowie Handlungsempfehlungen für die weitere Arbeit. Kontakt Projekt Kultursensible Selbsthilfe: [...]

Von |2021-03-16T11:23:30+01:0010.02.2021|

Selbsthilfe: Eltern mit Migrationsgeschichte

Selbsthilfe-Treffen für Eltern mit Migrationsgeschichte von Kindern mit Behinderung Donnerstag, 22. Oktober 2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Lebenshilfe Hamburg. Mehr Infos hier! Auf Wunsch kann Sprachmittlung organisiert werden. Wir bitten um Anmeldung bis Dienstag, den 20.10.2020 unter Whatsapp, E-Mail oder Telefon. Ansprechpartnerin: Tatjana Pommeranz Whatsapp: 01638589067 E-Mail: Tatjana.Pommeranz@LHHH.DE Telefon: 040 68943316 [...]

Von |2020-10-01T09:41:52+02:0001.10.2020|

2. Oktober: Gruppentreffen Flucht und Behinderung

Treffen für geflüchtete Menschen mit Behinderung und ihre Familien اجتماع للأشخاص المعاقين وأسرهم Встреча для людей с инвалидностью и их семей گردهمایی (ملاقات) برای افراد دارای معلولیت (معلولین) و خانوادهایشان Wir treffen uns an jedem 1. Freitag im Monat von 10 Uhr bis 12 Uhr in der Lebenshilfe Hamburg. Wir sprechen Arabisch, Russisch, Persisch und [...]

Von |2020-09-15T12:55:33+02:0015.09.2020|

Kultursensibles Grillen

Am Freitag, 07. August 2020, traf sich die Selbsthilfegruppe von und für geflüchtete Menschen mit Behinderung im Wohlerspark. Bei einem kleinen Grillen wurde sich ausgetauscht, viel gelacht und der Hamburger Sommer im Park genossen. Corona bedingt hatte jeder sein eigenes Essen für den Grill mitgebracht. Die Gruppe ist offen für geflüchtete Menschen mit Behinderung und [...]

Von |2020-08-17T10:15:01+02:0017.08.2020|

Kultursensible Selbsthilfe- es geht wieder los!

Für Interessierte und Mitglieder der Gruppen:  Flucht und Behinderung - eine Selbsthilfegruppe für geflüchtete Menschen mit Behinderung  Familien mit Migrationshintergrund - eine Gruppe für Eltern mit Migrationshintergrund von Kindern mit Behinderung Moin Moin! Wir hoffen, es geht euch gut. Seit März konnten wir uns nicht mehr treffen. Gruppentreffen und persönlicher Austausch waren nicht möglich und [...]

Von |2020-06-26T12:05:27+02:0026.06.2020|

Tipp: Arabische Website für Angehörige von Menschen mit geistiger Behinderung

Tipp: Arabische Website für Angehörige von Menschen mit geistiger Behinderung موقع عربي لأقارب الأشخاص ذوي الإعاقات الذهنية In der arabischen Welt ist die Suche nach Informationen zu geistiger Behinderungen sehr schwer. Nach wie vor gibt es nur wenige Unterstützungsangebote für Familien von Menschen mit geistiger Behinderung.  Die Homepage „Habaybna“ soll Angehörigen von [...]

Von |2020-02-10T14:20:44+01:0010.02.2020|

Selbsthilfe für Migrant*innen und Geflüchtete mit Behinderung

Wir treffen uns an jedem 1. Freitag im Monat von 10 Uhr bis 12 Uhr in der Lebenshilfe Hamburg. Wir sprechen über unseren Alltag und Probleme. Oder wir machen gemeinsame Ausflüge. Wir versuchen uns gegenseitig zu helfen. Und wollen neue Leute kennlernen. Wir sprechen Arabisch, Russisch, Persisch und Deutsch. Wenn du dir eine andere Sprache [...]

Von |2020-02-07T09:17:10+01:0031.01.2020|

Kirchen und Marzipan

Ausflug der  Kultursensiblen Selbsthilfe Gruppe nach Lübeck Am 06.09.2019 fand unser Ausflug nach Lübeck und Travemünde statt. Nach einiger Zeit der Vorbereitung und Organisation des Ausflugs, trafen sich am Morgen des 06. Septembers 21 ausflugsbegeisterte Menschen mit und ohne Behinderung aus den verschiedensten Kulturkreisen. Hinzu kamen vier Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe und zwei Sprachmittlerinnen, um den [...]

Von |2019-10-18T12:34:56+02:0018.10.2019|

Ausflug ins Zoologische Museum

Am Freitag, den 11.10.2019 war unsere Selbsthilfegruppe Flucht und Behinderung im Zoologischen Museum Hamburg. Das Museum gehört zur Universität Hamburg. Dort gibt es viele ausgestopfte Tiere. Wir haben große Bären und kleine Frösche gesehen. Wir haben viel über Tiere gelernt. Manche fanden die Tiere gruselig. Wir hatten einen schönen Ausflug. Die Selbsthilfegruppe Flucht und Behinderung [...]

Von |2019-10-18T12:39:05+02:0017.10.2019|

MOIN! August 2019

Neuer Name: Ab jetzt heißt der Newsletter MOIN! Einige Artikel können Sie direkt auf der Internetseite lesen, alle anderen finden Sie in der PDF-Datei: MOIN! August 2019 Titelthema: Inklusion – eine Frage der Kultur? Inklusion – ein Frage der Kultur? Anregungen für eine kultursensible Beratungsarbeit Kultursensible Selbsthilfe: Neues Projekt der Lebenshilfe Hamburg Fastenbrechen in [...]

Von |2019-09-02T13:01:52+02:0020.08.2019|
Nach oben