Am Freitag, 07. August 2020, traf sich die Selbsthilfegruppe von und für geflüchtete Menschen mit Behinderung im Wohlerspark. Bei einem kleinen Grillen wurde sich ausgetauscht, viel gelacht und der Hamburger Sommer im Park genossen. Corona bedingt hatte jeder sein eigenes Essen für den Grill mitgebracht.

Die Gruppe ist offen für geflüchtete Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat für gemeinsame Aktivitäten. Wir sprechen Deutsch/ العربية / русский  / زبان فارسی .

Mehr Informationen zum Projekt Kultursensible Selbsthilfe gibt es hier.