/, Freie Stellen/Freie Stellen: Betreuer/innen im ambulanten Betreuungsdienst

Freie Stellen: Betreuer/innen im ambulanten Betreuungsdienst

Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen ist das Ziel der Lebenshilfe Hamburg. Dabei fördern wir Kinder und Jugendliche in der Entwicklung ihrer Fähigkeiten, unterstützen und begleiten Erwachsene in der Verwirklichung eines selbstbestimmten Lebens und schaffen Freiräume für Angehörige. Respekt, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Freude am Umgang mit den Menschen stehen für uns immer im Vordergrund.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen mit Behinderung bei individuellen Problemen, damit sie ihr Leben möglichst selbständig gestalten können z.B. in den Bereichen
    • Wohnen
    • Umgang mit Behörden und mit Geld
    • Alltagsbewältigung wie Einkaufen und Kochen
    • Gesundheitsfragen und Arzttermine
    • soziale Kontakt- und Freizeitgestaltung
    • Arbeit

Wir wünschen uns

  • Eine erfahrene pädagogische Fachkraft (m_w) wie z.B. ein/e
    • Erzieher/in
    • Ergotherapeut/in
    • Sozialpädagoge/in
    • Sozialarbeiter/in
    • oder vergleichbare Abschlüsse aus den Bereichen Sonder- und Sozialpädagogik
    • gerne Sprachkompetenzen im Arabischen, Syrischen oder Persischen
  • Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sichere Handhabung in der MS-Office-Anwendung

Wir bieten

  • Unterstützung bei fachlichen Themen in einem Team engagierter Mitarbeiter/innen
  • interessantes Arbeitsumfeld und professionelle Arbeitsbedingungen
  • flexible Arbeitszeiten mit Kernarbeitszeiten

Einsatzgebiete: im gesamten Hamburger Stadtgebiet

Arbeitsbeginn: per sofort oder nach Absprache

Arbeitszeit: rund 20 Std. / Woche, überwiegend am Nachmittag

Vergütung: in Anlehnung an TV-L

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Ansprechpartner:

Björn Rowold
Telefon: (040) 689 433 – 24
Bewerbungsunterlagen bitte an: Bjoern.Rowold@LHHH.de

Von |2018-11-15T15:11:32+00:0015.11.2018|