Über Britt Jensen

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Britt Jensen, 88 Blog Beiträge geschrieben.

Freie Stelle: Nachtbereitschaft im Werkstadthaus

Die Wohngruppe „Werkstadthaus“, entstanden aus einer Elterninitiative, sucht auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (bis zu 538€) ab sofort Student*innen, die unser Team der Nachtbereitschaft verstärken. Zwischen 19.00 und 09.00 Uhr (von 23.00 bis 06.00 Uhr ist Bereitschaftszeit, es besteht die Möglichkeit zu schlafen) begleitet und unterstützt eine Nachtbereitschaft die 8 Bewohner*innen mit sogenannter geistiger Behinderung [...]

Von |2024-03-28T14:24:15+01:0028.03.2024|

#LeichtOnline beim Ausschuss für barrierefreie Informationstechnik

Seit 2022 ist #LeichtOnline im Ausschuss für barrierefreie Informationstechnik vertreten. Der Ausschuss beschäftigt sich mit der Förderung und Umsetzung von Barrierefreiheit in Informationstechnik. Sein Hauptziel ist es, sicherzustellen, dass digitale Technologien und Inhalte für alle Menschen zugänglich sind, unabhängig von ihren individuellen Fähigkeiten oder Beeinträchtigungen. Gestern fand in Berlin das erste Mal eine hybride Sitzung [...]

Von |2024-03-22T14:14:25+01:0022.03.2024|

„Bundesinitiative Barrierefreiheit“

Wir sind dabei! Die Bundesregierung will im Rahmen dieser Initiative die Barrierefreiheit in Deutschland vorantreiben. Ein Baustein wird die Überarbeitung der betreffenden Gesetze sein, um die rechtlichen Grundlagen zu verbessern. An der Initiative werden Länder, Kommunen, Unternehmen und Organisationen beteiligt sein. Wir sind dabei! Wir freuen uns sehr, dass zwei Mitarbeiterinnen der Lebenshilfe Hamburg [...]

Von |2024-03-12T11:23:41+01:0012.03.2024|

Freie Stelle: Betreuer*in im Ambulanten Betreuungsdienst

Komm in unser Team als Betreuer*in im Ambulanten Betreuungsdienst Seit über 60 Jahren machen wir, die Lebenshilfe Hamburg, uns stark für Menschen mit geistiger Behinderung und deren Angehörige. Unser Ziel: Alle Menschen mit Behinderung sollen - mittendrin statt nur dabei - ein erfülltes Leben führen. Dabei begleiten wir tatkräftig Menschen mit Behinderung. [...]

Von |2023-12-18T14:36:23+01:0018.12.2023|

Die Glücklich-App ist da!

Erste ‚leichte‘ Gesundheits-App für Menschen mit geistiger Behinderung Seit 2021 entwickeln und erproben wir gemeinsam mit dem Zentrum für psychosoziale Medizin vom Universitätsklinikum Eppendorf eine Gesundheits-App in Leichter Sprache. Nun ist sie da: Die Glücklich-App. Wir haben gebastelt, geschraubt und getestet und sind vollends zufrieden. Herausgekommen ist eine App zum Thema Depression [...]

Von |2023-12-07T14:45:35+01:0007.12.2023|

Freie Stelle: FSJler*in / BFDler*in in der Schulbegleitung

Seit über 60 Jahren machen wir, die Lebenshilfe Hamburg, uns stark für Menschen mit geistiger Behinderung und deren Angehörige. Unser Ziel: Alle Menschen mit Behinderung sollen - mittendrin statt nur dabei - ein erfülltes Leben führen. Dabei begleiten wir tatkräftig Menschen mit Behinderung. Wir betreuen und beraten, egal ob im eigenen Wohnraum oder in einer [...]

Von |2023-12-12T12:33:11+01:0005.12.2023|

Freie Stelle: Schulbegleiter*in

Seit über 60 Jahren machen wir, die Lebenshilfe Hamburg, uns stark für Menschen mit geistiger Behinderung und deren Angehörige. Unser Ziel: Alle Menschen mit Behinderung sollen - mittendrin statt nur dabei - ein erfülltes Leben führen. Dabei begleiten wir tatkräftig Menschen mit Behinderung. Wir betreuen und beraten, egal ob im eigenen Wohnraum oder in einer [...]

Von |2023-12-12T12:33:19+01:0005.12.2023|

Freie Stelle: Betreuer*in im Familienunterstützenden Dienst (FuD)

Seit über 60 Jahren machen wir, die Lebenshilfe Hamburg, uns stark für Menschen mit geistiger Behinderung und deren Angehörige. Unser Ziel: Alle Menschen mit Behinderung sollen - mittendrin statt nur dabei - ein erfülltes Leben führen. Dabei begleiten wir tatkräftig Menschen mit Behinderung. Wir betreuen und beraten, egal ob im eigenen Wohnraum oder in einer [...]

Von |2023-12-12T12:33:28+01:0005.12.2023|

Gemeinsam auf dem Weg zu digitaler Teilhabe

Was muss in der Entwicklung leichter digitaler Angebote für Menschen mit geistiger Behinderung berücksichtigt werden? Warum sind sie auch für Verbände und Unternehmen wichtig? Warum ist die von uns gemeinsam mit dem UKE entwickelte Glücklich-App ein gutes Beispiel für leichte digitale Angebote? Und was sind die nächsten Meilensteine für digitale Teilhabe für Menschen mit [...]

Von |2023-05-17T15:02:27+02:0017.05.2023|

Dringend gesucht: Betreuer*innen in der Schulbegleitung

Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen ist das Ziel der Lebenshilfe Hamburg. Dabei fördern wir Kinder und Jugendliche in der Entwicklung ihrer Fähigkeiten, unterstützen und begleiten Erwachsene in der Verwirklichung eines selbstbestimmten Lebens und schaffen Freiräume für Angehörige. Respekt, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Freude am Umgang mit den [...]

Von |2022-10-26T15:19:31+02:0026.10.2022|
Nach oben