/, Leichte Sprache, Veranstaltungen/Info-Abend in Leichter Sprache: Das Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Info-Abend in Leichter Sprache: Das Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Wir laden alle ein.

Info-Abend in Leichter Sprache:

Das Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Neue Regeln für Unterstützungs-Leistungen.

Gesetzbuch

Seit dem Jahr 2017 gibt es ein neues Gesetz:

Das Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Die Abkürzung ist: BTHG.

Im BTHG stehen neue Regeln für Unterstützung.

Zum Beispiel:

  • Unterstützung von einem Betreuer
  • Unterstützung in einer Wohngruppe

Darum ist das Gesetz wichtig für alle,
die Unterstützung bekommen.

Zum Beispiel für Menschen mit Behinderung.

Unterstützung

Das BTHG ist wichtig für Menschen mit Behinderung:

  • Vielleicht ändert sich etwas in Ihrem Alltag.
  • Vielleicht haben Sie das Recht
    auf mehr Unterstützung.

Darum macht die Lebenshilfe
einen Info-Abend zum BTHG.

Professor Doktor Christian Bernzen

Der Info-Abend ist mit einem Fachmann:

Professor Doktor Christian Bernzen.

Herr Bernzen ist Anwalt.

Er kennt sich gut mit Gesetzen aus.

Und er weiß viel über Regeln für Unterstützung.

Beim Info-Abend erklärt er die neuen Regeln.

Und Sie können ihn alles fragen.

Der Info-Abend ist in Leichter Sprache.

  • Jeder kann kommen.
  • Sie müssen nichts bezahlen.
  • Bitte melden Sie sich vorher an.
Datum: 24. Januar

Info-Abend: Das Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Neue Regeln für Unterstützungs-Leistungen.

 

Mittwoch, 24. Januar 2018

6 Uhr

Beginn: 18:00 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Haus

Adresse:

Lebenshilfe Hamburg

Stresemannstraße 163

22769 Hamburg

Eingang zur Lebenshilfe Hamburg

Die Lebenshilfe ist in der Neuen Flora:

Das große Musical-Haus an der Holstenstraße.

Der Eingang zur Lebenshilfe ist links neben der großen Treppe.

Die Haltestelle heißt: S Holstenstraße.

Der S-Bahnhof ist barriere-frei
für Menschen mit Rollstuhl.

  • S-Bahn-Linien zu S Holstenstraße:
    S11, S21, S31
  • Bus-Linien zu S Holstenstraße:
    M3, M20, M25
kostenlos

Der Info-Abend ist kostenlos.

Jeder kann kommen.

Sie müssen nichts bezahlen.

Bitte melden Sie sich vorher an.

Mann telefoniert

Info und Anmeldung:

Ansprech-Partner: Michael Gstöttner

Telefon: 040 – 689 433 11

E-Mail: michael.gstoettner@lhhh.de

Hier finden Sie die Einladung als PDF-Datei:

  • Sie können die Datei speichern oder drucken.
  • Sie können die Datei auch an andere weitergeben.
    Oder auf Ihre Internet-Seite stellen.
Frau mit Buch

Tipp: Wollen Sie mehr über das Bundes-Teilhabe-Gesetz lesen?

Hier finden Sie einen Text in Leichter Sprache: Einzelheiten zum Bundes – Teilhabe – Gesetz

Von | 2017-12-22T10:36:27+00:00 29.11.2017|