///Elterninitiative zur Gründung eines neuen Wohnkonzepts
Elterninitiative zur Gründung eines neuen Wohnkonzepts 2017-08-08T11:41:38+00:00

Elterninitiative zur Gründung eines neuen Wohnkonzepts

Eltern und deren Kinder mit Beeinträchtigung planen für sich ein Wohnkonzept unter dem Dach der Lebenshilfe Hamburg.

Im April vergangenen Jahres haben sich zum ersten Mal Eltern von erwachsenen Kindern, die beabsichtigen in eine Wohngruppe umzuziehen, zusammengefunden, um über Erfahrungen, Sorgen und Problemstellungen zu sprechen.

Aus diesem ersten Treffen ist inzwischen eine Initiative entstanden, bei der Eltern ein Konzept zur Gründung einer eigenen Wohnform für ihre Kinder entwickeln.
Es gibt regelmäßige Workshops, bei denen Eltern und die jungen Erwachsenen gemeinsam besprechen, was ihnen wichtig ist und die konzeptionellen Grundsätze der Initiative festhalten.

Wir bieten Ihnen als Eltern ein gutes Netzwerk und eine Plattform, um das Projekt schnellstmöglich zu realisieren.

Haben Sie Interesse? Dann melden sich Sie bei der Lebenshilfe.

Wir nehmen Ihre Kontaktdaten auf und laden Sie herzlichst ein, am folgenden Treffen teilzunehmen.

Ansprechpartner:
Michael Gstöttner
Telefon: (040) 689 433-11
E-Mail: michael.gstoettner@lhhh.de