Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen – das ist das Ziel der Lebenshilfe Hamburg. Dabei fördern wir Kinder und Jugendliche in der Entwicklung ihrer Fähigkeiten, unterstützen und begleiten Erwachsene in der Verwirklichung eines selbstbestimmten Lebens und schaffen Freiräume für Angehörige. In verschiedenen Projekten arbeiten wir an der Verbesserung der Teilhabesituation von Menschen mit Behinderung. Respekt, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Freude am Umgang mit den Menschen stehen für uns immer im Vordergrund.

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben in der Projektarbeit
  • Unterstützung der Projektteams im Tagesgeschäft
  • Unterstützung im Rahmen der Projektabrechnung

Wir wünschen uns

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokaufmann/-kauffrau oder vergleichbar oder fundierte Berufspraxis im Verwaltungsbereich
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • sehr gute MS Office Kenntnisse

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeiten
  • flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • freundliches Arbeitsklima

Arbeitsbeginn: 01.01.2021

Befristung: bis zum 31.12.2024

Arbeitszeit: 20 Std. / Woche

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bevorzugt eingestellt.
Außerdem freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Eltern oder Angehörigen von Menschen mit Behinderung.

Bewerbungsfrist ist der 31.10.2020

Ansprechpartner:
Axel Graßmann
Telefon: (040) 68 94 33 – 15
Bewerbungsunterlagen bitte an: Axel.Grassmann@LHHH.de